Kassenleistungen

Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung

Grundsätzlich ist für jeden Hörverlust eine Versorgung ohne private Aufzahlung* möglich. Diese Hörsysteme müssen mindestens folgende Voraussetzungen erfüllen:

Auch alle Reparaturen werden bei zuzahlungsfreien Hörgeräten durch die Reparaturpauschale für einen Zeitraum von 6 Jahren von der Krankenkasse übernommen.
Diese Leistungen sind ebenso im Festbetrag der GKV enthalten und erfolgen zuzahlungsfrei:
Überprüfung des Hörvermögens
Hörgerätekontrolle und Reinigung
Nach- oder Neueinstellung des Gerätes
Schlauchwechsel (auch Slimtubes), Domewechsel
Erneuerung der aufzahlungsfreien Otoplastik

* ausgenommen der gesetzlichen Zuzahlung in Höhe von z.Zt. € 10,- pro Hörgerät

Bitte beachtet bei Eurem Besuch einige Maßnahmen:

– Vermeidet direkten Kontakt (wie z. B. Hände schütteln etc.)
– Bleibt allgemein auf etwas mehr Distanz
– Bei Niesen/Husten möglichst abwenden (Taschentuch oder Ellbeuge verwenden)
– Falls Ihr Symptome des Corona-Virus an euch feststellt,
bleibt bitte zu Hause
– Während Messungen, Brillenanpassung etc, bei der wir euch näher kommen müssen, bitte nicht direkt an atmen/-niesen
– Alle Messungen werden natürlich nur an gründlich gesäuberten und desinfizierten Geräten durchgeführt
– Wir vermeiden es zudem, dass sich zu viele Personen
gleichzeitig im Geschäft befinden
Außerdem bitten wir euch für eine optimale Planung und Umsetzung der Maßnahmen im Voraus einen Termin via Telefon, E-Mail oder die
sozialen Medien mit uns zu vereinbaren.

Kontaktlinsen-Service!

Gerne schicken wir euch Kontaktlinsen und Pflegemittel direkt nach Hause!
Schreibt uns einfach eine E-Mail an info@mendes.de oder ruft an unter 08331/2389

Bleibt gesund!

Mithilfe dieser Verhaltensweisen können wir gemeinsam mit euch sinnvolle und präventive Arbeit leisten, um diese Pandemie gut durchzustehen.
Wir wünschen euch eine „virenfreie“ Zeit und danken für euer Verständnis,

euer Mendes-Team